Mittwoch, 2. Juni 2010

Das wäre ja gelackt




Nagellack ist nicht nur ein Accessoire, es ist das Accessoire, ohne das ich mir wirklich nackt vorkommen würde!
Das hat sich wahrscheinlich auch Peter Philipps, PP oder auch Make.Up Trendsetter gennant. Der Make-Up Artist von Chanel ist in regelmäßigen Abständen Schuld, das Chanels Nagellack so heiß begehrt ist, wie ein Cosmopolitain in Sex and the City.
Gerade erst war Particulière (franz. besonders) heiß umstritten, von den Männern nur als Schlammfarbe bezeichnet, einen Tag später: VERGRIFFEN!.
Sein neuster Clue: Der Mintgrüne Nagellack Nouvelle Vague (franz. neue Undeutlichkeit).
Jetzt noch heiß umstritten, aber wir werden ja noch sehen... ! Und ich freu mich jetzt schon auf die Ellenlangen Wartelisten , wegen seines neusten Einfalls.

Kommentare:

  1. Ich bin seit neustem Fan von deinem Blog! Ich verfolge dich auch sicher, schau doch mal bei mir vorbei! Vielleicht machst du ja das selbe :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag deine GO's und NOGO's.
    Aber ich kann nicht allen Nogo's zustimmen:

    Ich liebe Jumpsuits! Sie sind luftig und habn tolle Muster fuer den Sommer!!!

    Silber war in, ist in und wird immer in bleiben!

    Hemde im roten Karolook (im schottlans stil) sind richtig stylish wie ich finde :)


    ABER WAS SIND:

    MOONWASHED
    und
    KOFFERBAGS?

    AntwortenLöschen
  3. Achso, ja Moonwashed ist wirklich hässlig!
    Und Kofferbags sind schön, hab sogar selber welche!

    Dein Blog dasziniert mich immer wieder :)

    AntwortenLöschen
  4. Toller Blog,
    toller Style,
    ...und W.U.N.D.E.R.H.Ü.B.S.C.H.E.S Mädchen :)
    War klar das ich verfolgen musst.
    Schau doch auch mal wenn du lust und zeit hast bei mir vorbei :)
    Liebste modeknutscher <3
    Www.fashion-lover-yaelchen.blogspot.com

    P.s. ich liebe den Türkisenen Nagellack :)))
    steht auf meiner Shopping liste ;)

    AntwortenLöschen