Samstag, 20. November 2010

Lomo for Lulu






Ich will unbedingt jetzt endlich schon meine Lomographiekamera haben!!!
Eigentlich kriege ich sie (hoffentlich) erst an meinem Geburtstag, aber ich kann nicht warten :)
Mein allergrößter Wunsch ist die Diana F+ Mr. Pink! Oder vielleicht auch in schwarz, aber "Hallo?" die Farbe ist ja eigentlich schon der Hamma, oder?
Gibts in Lindbergh, son kleiner cooler, schöner Laden. Dann muss ich die nicht bestellen!
Ich freu mich soo doll!♥


Donnerstag, 11. November 2010

Liebe Klatschblätter...


Ok, ich weiß ja, dass Miley Cyrus "erst 17" Jahre alt ist und für manche ien idol sein mag, aber warum kann man denn nicht endlich dieses Gemecker um ihre Outfits lassen? Jedes mal... eigentlich ist es doch bestimmt egal, was sie anhat, oder?
Ihr letzter Auftritt ( bei den MVAs) in einem hautfarbenen, langärmligen Glitterbody oder ein schwarzes Leder Teil sind die letzten Opfer. Hallo? Es war ein Bühnenoutfit und dafür völlig ok! Sie geht damit weder in den Kindergarten um Babys Geschichten vorzulesen, noch in die Kirche zur Messe! Habt ihr mal Taylor Mormsen an diesem Abend gesehen? Soe trug mal wieder ihr alltägliches Standartoutfit, das heißt: Strapse, High Heels, altes, falsch geknöpftes Männerhemd und schön sichtbare Unterwäsche. Dazu das typisches Pandamake up!
Ich liebe sie und ihre Band "The pretty Reckless" und auch ihren Lifestyle überhaupt, aber entschuldige mal. Die beiden Mädels sind gleich alt. Nur weil von Miley Cyrus wegen ihrer zuckersüßen "Hannah Montana" Vergangenheit manchmal anderes gewöhnt ist...!
Schämt euch Lästerpresse!

PS: Das Idol meiner Schwester ist Katy Perry!
Ich gebe euch Bescheid, wenn sie im bonbonfarbenen Latex Mini und pinken Haaren
zur Schule geht!^^


Mfg LL

PPS: Mädels, ich liebe euch alle drei! :D♥

Freitag, 5. November 2010

Happy Halloween!

Meine Freunde, ich hoffe, ihr hattet ein schönes Halloween, oder auch einen schönen Reformationstag *huust*! ;)
Ich hatte eine der besten Partys in meinem Leben, wo es wirklich nur rauf und runter ging, also so, wie es sich an Halloween gehört.
Hier ein paar Fotos von meiner Verkleidung, der Rest kommt später.
Und: JA! Das ist die echte Haarfarbe meiner Freundin, sie sind nur nicht immer so hochgegelt! Und das Blut ist nur Kunstblut :D Das kann man auch beim schwarz-weiß Bild an meinem Mundwinkel erkennn...grrr.. ich böse Katze!



Sonntag, 10. Oktober 2010

Jetzt gehts los!


SalutSalut! Morgen gehts endlich los nach Nizza! Ich bin ja schon oft geflogen (das erste mal, als ich 2 Monate alt war), aber diesesmal ist es das erste Mal, dass ich ganz allein fliege, ohne Freunde, Familie oder Flugbegleiter. Noch dazu muss ich allein einchecken, mit Scheiß E.Ticket von dem ich keine Ahnung hab, da meine Familie schon in Spanien ist.
Doch befor ich noch etwas zu meinem Ausflug an die Cote d`azur erzähle, muss ich euch noch über eine tolle Fotografin berichten: Bonnie Strange!
Sie hat einfach diesen wunderbaren Style und Gespüre für Fotografie und Mode! Ihr ganzer Lifestyle ist unglaublich (auch ihr Freund Wilson Gonzales O. der vieeel besser, als sein Bruder ist!).

Mein Blog ist jetzt schon mit Fotos von ihr gepflastert! Ich liebe sie einfach♥#

Freitag, 8. Oktober 2010

Alex, Wunschtraumhändler!

Schöne Leute(wie Casper gerne sagt), wie geht es euch?
Jetzt habe ich schon wieder Ferien, genauer gesagt: Herbstferien, und da leider das Oktoberfest schon etwas vorher war, fliege ich diesmal nicht in meine Geburtstadt München, sondern mit meiner Freundin nach Nizza! Genauer gesagt nach Ste Maxime, das liegt in der Nähe von Ste Tropez und Cannes!
Und dafür brauche ich unmengen von Schmuck, Nagellack und Sonnenbrillen, wie ich festgestellt hab! Alleine Unmengen von Ketten wie all diese hier:




Auch gibt es im Moment einafch mega viele Sachen mit Eichhörnchen oder Elchen für den Herbst:


Alles hab ich gekauft und nun bin ich ein paar Euro ärmer und H&M ein paar Euro reicher :D

Achja, wie schon meine Überschrift verrät, poste ich hier über eine Seite von Alex!
Im Momet hat dieser nämlich ein gewinnspiel am Laufen in dem man eine wuunderschöne Kette kaufen kann: eine goldene Schere, die es auch ähnlich bei Accesories gibt, aber seine ist viiel schöner :D
Am besten wäre es natürlich, wenn ihr alle mitmacht, aber ich liebe diese Schere und hoffe natürlich auch, dass ich sie gewinnen werde! Einsendeschluss ist der 30. Oktober!

Ahhh, ist diese Kette nicht schön! Alex: NIMM MICH ♥

Freitag, 1. Oktober 2010

Wieder daheim...

Nach gefühlten 1000 Jahren bin ich nun wieder zurück und habe jetzt nun endlich Zeit, von meiner Reise zu berichten! Sylt war wunderschön, wie immer! Ich habe so viele Fotos gemacht, dass ich sie alle Stück für Stück und nicht alle auf einmal bloggen werde! Als allererstes eines meiner schönsten Erlebnisse:
Das "Girls Go Surfing Weekend" in Westerland!
In zusammenarbeit mit Shisha Fashion gab es nicht nur super guuten Surfkurs bei richtige netten, weitzigen und gutaussehenden Surflehrern, sonder auch großes Rahmenprogramm: Yoga am Strand, Tanzkurse und Strandpartys!

Hier schöne Fotos von mir:

Da ich im Moment den leicht gechillten Surflook liebe, habe ich meiner Mama gleich mal ihre kurze Jeans Hose aus den ´80s geklaut und meiner Freundin Speedy ihre lilane Benchjacke, die auch eigentlich ihrer Mutter gehört :D



Und NATÜELICH brauchte ich einen pinken Neo, der farblich zu meinen Fingernägeln abgestimmt ist!

Dienstag, 20. Juli 2010

Tagging, tagging, tagging!

Hallo meine lieben Fashionistas!
Der Sommer ist mit allen Strahlen wieder da und lässt schöne Erinnerungen an meinen letzten Sylt Urlaub wieder hoch kommen. Aber zum Glück bin ich in weniger als 3 Wochen wieder da :)


Außerdem wurde ich getaggt von der Lieben ARMOIREDECHAUSSURE
mit folgenden Fragen:
1. Ferien zu Hause verbringen oder verreisen?
2. Was ist euer absolutes MustHave im Sommer 2010?
3. Eure Lieblingsmusik?
4. Was bedeutet Mode für dich?
5. Hast du schon Pläne für deine Zukunft, wenn ja, was im beruflichen Sinne?
6. DVD-Abend oder Party machen?
7. Wie würdest du deinen eigenen Stil beschreiben?
8. Von wem/was lässt du dich inspirieren in Sachen Mode?
Meine Antworten:
1. Ganz klar verreisen! Was soll ich zu Hause, ich will die Welt und neue Stil- und Kultur Richtungen kennenlernen!
2.Taillenhosen! Ich ahbe jetzt 3 Stück :) Außerdem ist meine Kamera (rosa) eigentlich immer dabei und so kann man sie locker als Accessoire bezeichenen :D
3. Alles, aber mit David Guetta kann man mir einegroße Freuede machen!
4. Um ehrlich zu sein..ziemlich viel. Man drückt sich dadurch aus, man versucht damit sein inneres nach außen zu stülpen. Der erste Eindruck gillt ja schlißlich nicht dem Herzen.
5. Meine zwei größten Vorlieben-Fashion und das Schreiben- sollten UMBEDINGT dabei sein. Mein Traum ist es, bei der InStyle zu arbeiten, du sitzt an der Quelle und zwar in meiner Geburtststadt München!!!
6. Mit wem? Das kommt oft auf die Stimmung und die Leute an.
7. Ein bisschen Vintage, ein bisschen modern, ein bisschen Lila Lou eben.
8. Früher ahbe ich immer viel auf Stars geachtet, aber jetzt hole ich mir immer eindrücke von anderen Blogs, oder einfach von der Straße. Von Leuten, wie du und ich, die auch mal bei H&M einkaufen gehen und nicht 1000 Stylisten die ihnen ihr Outfit raussuchen!

Soo, und ich tagge natürlich zurück...
mit diesen Fragen...:
1. Deine größte Inspirationsquelle?
2. Vintage oder modern?
3. Ein Besuch auf der Fashion-week! Dein Outfit?
4. Einen Fehler deines Lebens rückgängig machen, oder froh sein, daraus gelernt zu haben?
5. Was würdest du gerne können?
6. Deine Lieblingsferienaktivität?
7. Auf welches Fashion Piece sparts du im Moment?
8. Insel oder City Urlaub?
9. DAS It-Girl?
10. Du darfst dir einen großen Traum erfüllen, welcher währe das?+

Sooo, und ich tagge damit:
The Fashion Avenue
Theresa
Sophia
uunnddd...
Micky

Montag, 12. Juli 2010

So delicious!



Lasst uns die Beerenzeit doch mal richtig genießen, Geschmack UND Fashion!

Mittwoch, 7. Juli 2010

Alessandra and me









Hat einer von euch zufällig die neuste InStyle zu Hause?
Dann schlagt mal Seite 46 auf: Alessandra Ambrosio, Jeans, TShirt, eigentlich ganz normal, und dann, TOLLE SCHUHE!
Und wisst ihr was? Die hab ich auch!♥
Allerdings bestimmt nicht von dem gleichen Laden ;)
Meine sind aus einem No-Name Store aus der Innenstadt, aber ich finde, die sehen doch auch cool aus, oder? :)

My Look:
T-Shirt: H&M
Hose: Fishbone Denim
Schuhe: No-Name Shoe Store
Hut:Amsterdam Fashion Store
Ohrringe: Swarovski

Freitag, 18. Juni 2010

Wo ist Sommer?



Gerade war sie noch da! Hat jemand die Sonne gesehen?
Morgen wird es bei uns 13° C! Was soll ich tun?
Mein letztes schönes Sommeroutfit...(links).


Selbst heute beim PublicViewing: Nur lange Hosen!

Wenigstens hatte ich letztens beim Day of Song auf der Veltins Arena viel Spaß(Mit einer Hose von Zara und einem weißen Basic Blazer von H&M)! Zahlreiche Chöre und Sänger kamen. Mein Favourite Song: Es ist Sommer :)
Von unserer Loge aus hamma zu sehen!

Donnerstag, 17. Juni 2010

Pretty in Pink


Pink, pink, pink sind alle meine Kleider,!
Pink, pink, pink ist alles, was ich mag!
Darum lieb ich alles, was so pink ist,
weil mein Schatz die High Fashion ist!

Pinker Lippenstift, die neuen Bikinis von Elizabeth Hurley, selbst das Englischwörterbuch zeugt von pinker Grazie: Von pink of elegance (höchste Eleganz) oder pink fashion (feinste Mode) bis hin zu pink perfection (höchste Vollendung). Wir lieben es einfach, die ganze Welt durch die rosarote Brille zu sehen. Eine Farbe, die laut neusten Studien beruhigt und sogar zum abregen von Gewalttätern gebraucht wird.
Also, kleidet euch in der Farbe der Ruhe, der Verliebtheit und der neusten InStyle !

Come on Pink Ladies!



Mittwoch, 2. Juni 2010

Das wäre ja gelackt




Nagellack ist nicht nur ein Accessoire, es ist das Accessoire, ohne das ich mir wirklich nackt vorkommen würde!
Das hat sich wahrscheinlich auch Peter Philipps, PP oder auch Make.Up Trendsetter gennant. Der Make-Up Artist von Chanel ist in regelmäßigen Abständen Schuld, das Chanels Nagellack so heiß begehrt ist, wie ein Cosmopolitain in Sex and the City.
Gerade erst war Particulière (franz. besonders) heiß umstritten, von den Männern nur als Schlammfarbe bezeichnet, einen Tag später: VERGRIFFEN!.
Sein neuster Clue: Der Mintgrüne Nagellack Nouvelle Vague (franz. neue Undeutlichkeit).
Jetzt noch heiß umstritten, aber wir werden ja noch sehen... ! Und ich freu mich jetzt schon auf die Ellenlangen Wartelisten , wegen seines neusten Einfalls.

Donnerstag, 27. Mai 2010

Das ist echt SIXXy!



Habt ihr euch auch schon oft gefragt, was ihr abends macht?
Habt ihr euch auch schon oft entschlossen, euch einfach mal mit der Gurkenmaske vor den Fernseher zu fläzen?
Habt ihr euch auch schon wahnsinnig gemacht, weil auch beim 1000. durchzappen, einfach nichts für euch dabei war?
Damit ist jetzt ein Ende!
Denn jetzt gibt es SIXX! Allein schon der Slogan: ,,Mädels, Euer Fernsehen ist da!" ♥
Gossip Girl, 90210, Desparated Houswives oder auch Sex and the City.
Alles was Frau begehrt , alles den lieben langen Tag durch.

Alle Infos, wie auch ihr meinen neuen Lieblingssender empfangen könnt, erfahrt ihr auf www.sixx.de !

Mittwoch, 12. Mai 2010

Pepe Jeans London- Alexa Chung (with Tom Guinness & Boyd Holbrook)



Könnt ihr euch noch an meinen ,,Fashionstar" erinnern, über den ich vor Jahren gepostet habe? Alexa Chung! Hier ein paar Fotos aus der jetztigen Fotostrecke die sie mit Pepe Jeans London macht:

Samstag, 20. März 2010

Heidis kleine Schwester





Auch noch heute wird sie immer wieder auf der Sprache angesprochen. Allerdings hat das gar nichts mehr mit der dritten Staffel Germanys next Topmodel zu tun. Vanessa Hegelmaier ist damals vor dem Finale ausgestiegen. Eine Gehirnerschütterung war daran Schuld und ich muss sagen: Thanks God. Denn so entstand nicht nur irgendein Sternchen, dass jahrelang an Pro7 Verträge gebunden sein wird und dessen letzter Runway für eine Schokoladenfirma war.
Vanessa beendete nach dem Ausstieg ihr Mathestudium und landete bei Place Models. Sie lief unter anderem schon für Missoni in Mailand, für Hervé in New York und für Céline in Paris. Witzig aber wahr: Mittlerweile stehen Heidi Klum und Vanessa bei der selben Firma unter Vertrag, IMG.
Na, wenn das dann mal keine Konkurrenz für Heidi ist.

Donnerstag, 18. März 2010

"You cannot fake chic, but you can be chic in fake fur" Karl Lagerfeld



















Nachdem ich über Facebook ein Video zu Fellproduktion von PETA gepostet habe http://www.peta.org/feat/ChineseFurFarms/index.asp ) und noch einmal mit den grausamen Zuständen von diversen Fellfarmen konfrontiert wurde, dachte ich gleichzeitig an die Leute, die aktiv etwas dagegen tun! Nicht nur wir kleinen Leutchens auf dem Bürgersteig, sondern auch die Leute, die die Mode kreieren: Solche Leute, wie Karl Lagerfeld. Sein Lieblingswort: Fake Fur. Und diese spezielle Sorte hat er auch in seiner neusten Modenschau verarbeitet. Passend zum pariser Wetter durften die Models ihren Weg durch Gletscher wagen. Fake Fur, wohin man sah. Überglange Mäntel, Röcke, Stiefel...Kombiniert werden die Flokati-Teile mit Leder und dem typischen Chanel-Tweed. Winterweiß, Schwarz, Grau und Eisblau sind die Farben für die kommende kalte Saison.

Trend bei dieser Show: Sanftes Schwarz zu weiß und harte Fellboots zu süßen Buissnes Kleidchen!